Zahnprothesen

Zahnprothesen sind ein zahnmedizinisches Hilfsmittel, das fehlende Zähne ersetzt, und sie werden heutzutage inzwischen auch häufig verwendet, um jene Zähne zu ersetzen. Sie werden aus Kunststoff, Porzellan und aus anderen synthetischen Materialien hergestellt. Zahnprothesen werden im Allgemeinen eingesetzt, wenn jemand alle Zähne im Ober- oder Unterkiefer verloren hat.

Eine Prothese kann mit den eigenen Zähnen des Patienten oder mit gespendeten Zähnen angefertigt werden, wobei der Patient ein neues Gebiss erhält, das von einer anderen Person gespendet wurde. Die Prothese wird über das verbliebene Zahnfleischgewebe geklebt und mithilfe von Saugnäpfen oder speziellen Kunststoffklebern fixiert.

Für viele Patienten, die einen Zahn verloren haben, sei es durch einen Unfall, einer Krankheit oder aus anderen Gründen, kann der fehlende Zahn ein Grund zur Sorge sein. Oft wird angenommen, dass Zahnimplantate die einzige praktikable Behandlungsmöglichkeit sind, um einen fehlenden Zahn zu ersetzen. Obwohl Zahnimplantate viele Vorteile bieten, sind sie nicht immer die beste Option, um einen einzelnen fehlenden Zahn zu ersetzen.

Die Versorgung mit Zahnersatz ist heute sehr effizient und führt zu unglaublichen Ergebnissen. Durch den Einsatz verschiedener Scanner, 3D-Drucker, Laserscanner und computergestützter Design-Software (CAD). Diese neuen Technologien haben zur Entwicklung besserer und einfacherer Methoden zur Herstellung von Zahnersatz geführt.

Wir bieten eine Reihe von Dienstleistungen für Patienten an, denen Zähne fehlen. Dazu gehören Zahnersatz und Zahnimplantate. Wenn Sie mehr über diese Verfahren erfahren möchten oder einen Termin vereinbaren wollen, zögern Sie nicht, uns noch heute zu kontaktieren!

Was ist der Unterschied zwischen Zahnersatz und künstlichen Zähnen?

Künstliche Zähne bestehen aus einer harten, synthetischen Substanz, die als Dentin, Harz oder Porzellan bezeichnet wird und sich direkt in Ihrem Mund befindet. Zahnprothesen hingegen werden in einem Labor aus diesen Materialien oder einer Kombination von Materialien hergestellt. Außerdem sind Prothesenzähne oft so geformt und poliert, dass sie den eigenen Zähnen ähnlich sind und bei regelmäßiger Mundhygiene ihr zahnähnliches Aussehen beibehalten.

Künstliche Zähne werden verwendet, wenn ein Patient keine eigenen Zähne mehr hat. Sie werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, darunter Metall, Keramik und Kunststoff. Bei einer Zahnprothese handelt es sich um einen Kunststoff- oder Metallersatz für alle oder einen Teil der Zähne einer Person. Im Allgemeinen dauert das Einsetzen von Zahnprothesen kürzer und das Herausnehmen weniger lang als bei künstlichen Zähnen.

Bei Zahnprothesen handelt es sich um künstliche Zähne, die wie eine provisorische Kappe oder eine Verblendung durch einen eigenen Klebstoff im Mund gehalten werden. Künstliche Zähne hingegen bestehen aus einem zahnärztlich hergestellten Kunststoff, der mit Fluorid verklebt, auf die Zähne aufgetragen und an den Biss des Patienten angepasst wird.

Wenn Sie auf der Suche nach zuverlässigem Zahnersatz sind, sind Sie bei uns genau richtig. Wir haben eine Reihe von Zahnprothesen, die für jeden Patienten, jedes Alter und jedes Budget geeignet sind. Kontaktieren Sie uns noch heute und vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer erfahrenen Zahnärzte.

Was ist das Durchschnittsalter für Zahnersatz?

Eine häufige Frage, die wir bekommen, ist, wie man Zahnersatz bekommen kann, gefolgt von der Frage, wie alt man sein muss, bevor man Zahnersatz braucht. Die allgemeine Antwort lautet, dass Zahnersatz in der Regel dazu dient, ein fehlendes natürliches Gebiss durch künstliche Zähne zu ersetzen. Es werden hochwertige Prothesen eingesetzt, wenn die natürlichen Zähne durch Krankheit oder Karies verloren gegangen sind.

Im Jahr 1950 waren Zahnprothesen noch recht selten. Damals wurden die meisten Prothesen entweder individuell angefertigt oder nach dem Zahnschema des Patienten entworfen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem nächsten Besuch beim Zahnarzt nach dem Alter ab dem man ein Zahnersatz bekommen kann. Viele Zahnärzte sind bereit, Ihnen die Antwort zu geben.

Sie haben wahrscheinlich im Laufe der Jahre festgestellt, dass die Menschen um das 50. Lebensjahr herum beginnen, Zähne zu verlieren. Auch wenn der Zeitpunkt sehr unterschiedlich ist, liegt das Durchschnittsalter für Zahnersatz bei etwa 67 Jahren.

Es gibt kein Mindestalter für die Versorgung mit Zahnersatz. Zahnersatz kann eine chirurgische Behandlung des Zahnverlustes sein oder auch ein einfaches Verfahren oder eine Kombination dieser Verfahren. Aufgrund all dieser Faktoren wird Zahnersatz zur Behandlung von Kiefergelenkproblemen in der Regel erst im höheren Lebensalter verschrieben.

Es sei denn, ein Arzt, Zahnarzt oder eine andere medizinische Fachkraft hat eindeutige Hinweise auf ein Problem, dass es erfordert früher einen Zahnersatz einzusetzen.

Was passiert, wenn Sie Zahnersatz vom Zahnarzt erhalten?

Zahnprothesen haben sich von ihren Ursprüngen als unbequeme und unattraktive Alternative für zahnlose Menschen weit entfernt. Heute sind Zahnprothesen sowohl einfach anzupassen als auch leicht zu tragen.

Es besteht kein Zweifel daran, dass Zahnimplantate und Zahnprothesen extrem unbequem sein können, aber das bedeutet nicht, dass sie keine wirksamen Lösungen für Menschen mit fehlenden Zähnen sind. Es ist wichtig, dass Sie gemeinsam mit unseren Experten eine für Sie zugeschnittene Lösung finden, die für Sie am besten geeignet ist.

Unsere Zahnärzte können Zahnprothesen individuell anfertigen, indem sie Abdrücke Ihres Mundes mit einem sehr weichen, kittartigen Material nehmen, das das Zahnfleisch in keiner Weise verletzt. Ihr Zahnarzt schickt die Abdrücke dann an das Labor, wo der Zahnersatz aus hochwertigen Materialien wie Porzellan, Kunststoff oder Metall hergestellt wird.

Wer sich für Zahnersatz entscheidet, sollte bereit sein, etwas Geld dafür auszugeben. Kosten eines Zahnersatzes beginnen ab 500 Euro, je nach Material und Umfang der erforderlichen Arbeiten. Wenn Sie sich für Zahnersatz entscheiden, fragen Sie sich vielleicht, was Ihre Versicherung übernimmt.

Die meisten zahnärztlichen Versicherungen übernehmen einen Teil der Kosten für den Patienten, aber nicht alles. In der Regel muss der Patient den Betrag selbst bezahlen, der nicht von seiner Versicherung übernommen wird. Für Ihren individuellen Fall fragen Sie bitte Ihre Versicherung.

Kann ich mit meiner Prothese schlafen?

Ja, Sie können Ihre Prothese nachts tragen. Eine häufig gestellte Frage, die Sie aber nicht mit einem lässigen „Ja, ich kann“ beantworten sollten. Sie riskieren damit, Ihr Gebiss zu beschädigen. Eine von australischen Zahnärzten durchgeführte Studie ergab, dass die häufigsten Ursachen für Zahnersatzprobleme schlechte Mundhygiene und Schlafen mit Zähnen im Mund sind.

Der beste Weg, Ihre Zahnprothese frisch und sauber zu halten, ist, sie nachts herauszunehmen und über Nacht ruhen zu lassen. Alternativ können Sie sie in Zahnpasta eintunken oder Backpulver mit einer Paste aus Wasser verwenden, um sie über Nacht zu reinigen.

Sieht der Zahnersatz denn natürlich aus?

Zahnersatz ist eine der beliebtesten zahnärztlichen Behandlungen aller Zeiten. Allerdings gibt es viele Ängste, wie der Zahnersatz aussehen könnte. Viele Menschen, die Zähne verloren haben, machen sich Sorgen darüber, wie sich dies auf ihr Lächeln, ihre Sprache und sogar ihr Selbstwertgefühl auswirken wird.

Glücklicherweise sehen die meisten Zahnprothesen völlig natürlich aus, und man merkt nicht einmal, dass die Person, die sie trägt, einen Zahnverlust hatte. Zahnersatz sieht nur dann unnatürlich aus, wenn er nicht richtig sitzt, weil er unbequem ist oder schlecht passt.

Damit Ihr Zahnersatz so natürlich wie möglich aussieht, sollten Sie einen Termin mit unserem Zahnarzt vereinbaren, um weitere Informationen und Ratschläge für Ihren individuellen Behandlungsplan zu erhalten.

Welche Lebensmittel kann ich mit Zahnersatz essen?

Viele von uns haben Zahnersatz, aber nur wenige Menschen sprechen darüber. Zahnprothesen sind eine notwendige Lösung bei Zahnverlust. Leider gibt es für Zahnprothesen keinen Ratgeber, wie und was man essen sollte. Wenn Sie sich erst einmal an das Tragen einer Zahnprothese gewöhnt haben, sollten Sie fast alles essen können. Einige Speisen, die fest oder klebrig sind oder winzige harte Partikel enthalten, können jedoch immer schwierig zu essen sein.

Achten Sie darauf, diese Lebensmittel zu vermeiden. Es kann schwierig sein, Ihre Ernährung umzustellen, wenn Sie sich gerade erst wieder an das Essen mit Zahnersatz gewöhnt haben. Vermeiden Sie zum Beispiel scharf gewürzte Speisen und stark säurehaltiges Gemüse, da sie die künstlichen Zähne schädigen können. Ihr Zahnarzt wird Ihnen zeigen, welche Lebensmittel Sie unbedenklich essen können und welche Sie meiden sollten.

Zahnprothesen gibt es auch in verschiedenen Ausführungen, z. B. aus Porzellan, Keramik oder Kunststoff. Die Kombination aus Zahnfleisch und Prothese im Inneren versiegelt die Ober- und Unterseite der Zähne und verhindert, dass Lebensmittel haften bleiben. Wenn eine Person eine dünne oder poröse Prothese hat, können die Speisereste im Mund die Prothese reizen.

Für wen sind Prothesen empfehlenswert und geeignet?

Im Allgemeinen gibt es viele Menschen, die Zahnprothesen tragen, egal wer und in welchem Alter. Zahnprothesen werden für Menschen empfohlen, die alle ihre natürlichen Zähne verloren haben. Diese Methode wird angewandt, wenn der Patient eine Erkrankung der Mundgesundheit hat, die es ihm unmöglich macht, mit einer Teilprothese oder einer Brücke zu leben.

Wenn Sie sich fragen, wie alt Sie sein müssen, um Zahnersatz zu bekommen, hängt das von Ihrer Situation und der Art des gewünschten Zahnersatzes ab. Aber im Allgemeinen sind Sie ein guter Kandidat für eine Zahnprothese, wenn Sie sich insgesamt in einem guten Gesundheitszustand befinden.

Menschen mit Karies, Infektionen oder Zahnfleischerkrankungen aufgrund von Parodontitis können Zahnersatz benötigen. Man kann auch nach einer überstandenen parodontalen oder systemischen Infektion oder sogar als Folge eines Kiefertraumas Zahnersatz erhalten.

Aufgrund der enormen Vorteile, die der Zahnersatz mit sich bringt, und der Fähigkeit des Einzelnen, ihn zu tragen, können Menschen, die Zahnersatz tragen, eine wesentlich bessere Lebensqualität erreichen.

Wie hoch sind die Kosten für Zahnersatz?

Fragen, wie diese sind oft schwer zu klären. Die Kosten für Zahnbehandlungen können sehr unterschiedlich sein. Wenn Sie Zahnersatz benötigen, können die Kosten für das Endprodukt erheblich variieren, bevor Sie sich für ein Produkt entschieden haben.

Es gibt Mundprothesen und Zahnersatz in verschiedenen Formen und Materialien. Wenn Sie die Unterschiede und ihre Kosten kennen, können Sie viel Geld und Zeit sparen. Denn die Kosten sind von einer Reihe von Faktoren abhängig. Einer der wichtigsten ist die Größe des Zahnersatzes, den Sie benötigen.

Zahnersatz kann irgendwo zwischen ab 500 kosten. Die meisten Leute werden Ihre Fragen nicht online beantworten können, und Sie können keinen Zahnarzt finden, der Ihnen online Auskunft geben kann.

Wie lange dauert es, bis sich der Zahnersatz normal anfühlt?

Das hängt von der Person ab und davon, wie die Prothese hergestellt wurde, aber im Allgemeinen fühlt sie sich anfangs unangenehm an. Nach ein paar Tagen wird das Tragen jedoch einfach. Bei einigen kann es sich sogar wieder ganz normal anfühlen.

Es gibt einige wichtige Punkte, die Sie beachten sollten, wenn Sie nach Erhalt der Prothese von anderen gefragt werden, wie lange es dauert, bis Sie sich nach dem Erhalt von Zahnersatz wieder normal fühlen. Größe, Form und Farbe sind einige der Faktoren, die den Prozess beschleunigen oder verlangsamen können. Aber das Wichtigste ist wohl Ihr Biss.

Nach dem Verlust von Zähnen und dem Einsetzen von Zahnersatz dauert es etwa 6 Wochen, bis sich der Zahnersatz wie ein normales Gebiss anfühlt und funktioniert. Zahnprothesen können anfangs unangenehm sein und sich seltsam anfühlen, wenn sie nicht richtig an Ihren Mund angepasst sind. Vielleicht haben Sie anfangs komisch, wie sich Ihr Mund anfühlt, wenn die Prothese drin ist.

Es kann ein paar Tage dauern, bis Sie sich an das Tragen von Zahnersatz gewöhnt haben. Sie sollten bei der Suche nach dem für Sie richtigen Zahnersatz Geduld haben.

Wie kann ich den Komfort von Zahnersatz erhöhen?

Wir lieben unseren von unseren Zahnärzten angefertigten Zahnersatz! Aber wir alle haben schon einmal erlebt, dass sich unsere Prothese gelockert hat, ohne dass wir es bemerkt haben.

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass die Prothese richtig sitzt. Die Prothese sollte fest und bequem in Ihrem Mund sitzen. Dazu verwenden Sie am besten einen guten Prothesenkleber. Das ist eine einfache, angenehme und schmerzlose Methode, um dieses Problem zu lösen.

Sind Sie auf der Suche nach Pflege für Ihren Zahnersatz? Unser Team von Prothesenspezialisten hilft Ihnen gerne, die perfekte Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden. Kontaktieren Sie uns noch heute!

Wir sind stolz darauf, Ihnen mit einem Team von hoch qualifizierten Zahnärzten und Zahntechnikern den besten Service bieten zu können. Wir sind bestrebt, Ihnen die beste Beratung, den besten Service und die hochwertigsten Produkte zu bieten, die man für Geld kaufen kann.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu fragen. Wir helfen Ihnen gerne und beantworten Ihre Fragen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin, bitte rufen Sie uns an unter +36 99 340 424.

Das sagen unsere Patienten

Coradent Garantie

Coradent, 100% gute Entscheidung, zahnärztliche Garantie. Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Mit unserer Garantie für ein einzigartiges Preis-Leistungs-Verhältnis verpflichten wir uns, neben den erstklassigen und hochwertigen internationalen zahnärztlichen Behandlungen, angesichts der Interessen unserer Patienten, günstige Lösungen zu bieten.

Wir geben in unserer Zahnarztpraxis in Sopron sowohl für die verwendeten Materialien, als auch für die Behandlungen eine Garantie. Das kann je nach Behandlung unterschiedlich sein.

Hier können sie sich über die Einzelheiten unserer Garantie informieren.

Wer wird Ihnen Ihr Lächeln zurückgeben?

In unserer jahrzehntelangen Praxis haben wir unseren Patienten zahlreiche Inlay und Onlay Zahneinlagen angefertigt. Unsere Zahntechniker arbeiten präzise, schnell und ausschließlich nur mit den besten Materialien. Wir nehmen an internationalen Konferenzen, Ausbildungen und Schulungen teil, um unsere Kenntnisse immer zu aktualisieren.

Wir laden Sie herzlich zu einer Beratung ein!

Nándor und Carina.

Wer wird Ihnen Ihr Lächeln zurückgeben?

Dr. Nándor Nagyi

Fachzahnarzt

Dr. Carina Nagyi-Panicz

Fachzahnarzt

Kostenlose Beratung und Gesundheitscheck!