Kosten von Zahnersatz

Beim Zahnersatz geht es um den lebensnahen Ersatz fehlender natürlicher Zähne. Dazu gehören alle Behandlungen, Kostenplanung, Herstellung der Zähne, usw. Der Ersatz kann auf einen Teil des Zahnes oder auf dem ganzen, oder sogar auf mehrere Zähne beziehen.

Aber wie viel kostet Zahnersatz? Das hängt davon ab, welche Art von Zahnersatz Sie benötigen. Von Zahnbrücken über Kronen bis hin zu Implantaten – neue Zähne haben unterschiedliche Preise. Wenn Sie Ihre Zähne vollständig ersetzen möchten, können sich die Kosten je nach Art des Zahnersatzes stark variieren. Je mehr Zähne ersetzt werden sollen, umso höher können die Kosten steigen. Es wird jedoch in jedem Fall ein Heil- und Kostenplan vom Zahnarzt erstellt.

Der HKP dient als Orientierung und enthält die voraussichtlichen Kosten der Behandlung, sei es ein festsitzender oder herausnehmbarer Zahnersatz, Ersatz von einem Zahn oder mehreren Zähnen. Die Kosten für einen Zahnersatz setzen sich aus verschiedenen Faktoren zusammen, wie z.B. Materialkosten, Laborkosten oder das Honorar des Arztes.

Die klassische Art von Zahnersatz ist die Zahnkrone. Im Falle einer Zahnkrone wird der beschädigte Zahn überkront. Das ist eine der beliebtesten Methoden, wenn es um Zahnersatz geht. Obwohl die Zahnkronen sehr effektiv sind, sind leider nicht für alle geeignet.

Eine fest verankerte Zahnwurzel und ein gesundes Zahnfleisch sind für eine Zahnkrone unerlässlich. Eine Zahnkrone ist empfohlen, wenn der Zahn zum Beispiel durch Karies stark angegriffen ist, oder durch einen Unfall beschädigt wurde und einfache Zahnfüllungen nicht mehr möglich sind (zweidrittel der gesunden Zahnsubstanz fehlt).

Neben den Zahnkronen dienen auch Zahnkronen als gute Alternative. Der größte Unterschied liegt darin, dass die Krone auf einen beschädigten aber vorhandenen Zahn aufgelegt wird, die Brücken ersetzen aber einen fehlenden Zahn oder sogar mehrere.

Zu einer Brücke braucht man zwei benachbarten, gesunden und stabilen Zähne, die als Brückenpfeiler dienen. Sie werden jedoch beschliffen, um die Brücke „aufnehmen“ zu können. Eine Brücke kann eine gute Alternative sein, wenn Implantat nicht mehr möglich ist.

Zahnimplantate sind im Grunde das, was den natürlichen Zähnen am nächsten kommt. Sie sind im Grunde genommen künstliche, gewerbeverträgliche Zahnwurzeln aus Keramik oder Titan oder eben einer Kombination beider Materialien. Mit einem Implantat kann der Zahnarzt einen Zahn oder mehrere Zähne gleichzeitig ersetzen. Implantate halten lange und sind äußerst gut belastbar.

Mit einem Implantat kann man das Essen, Trinken, Lächeln, Sprechen, usw. so genießen wie mit eigenen Zähnen. All-on-4-Zahnimplantate sind eine beliebte Behandlungsoption für Erwachsene, denen aufgrund von Zahnfleischerkrankungen Zähne fehlen. Es handelt sich um die weniger invasive Variante der Zahnimplantate.

Künstliche Zähne werden verwendet, wenn ein Patient keine eigenen Zähne mehr hat. Sie werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, darunter Metall, Keramik und Kunststoff. Bei einer Zahnprothese handelt es sich um einen Kunststoff- oder Metallersatz für alle oder einen Teil der Zähne einer Person. Im Allgemeinen dauert das Einsetzen von Zahnprothesen kürzer und das Herausnehmen weniger lang als bei künstlichen Zähnen.

Bei Zahnprothesen handelt es sich um künstliche Zähne, die wie eine provisorische Kappe oder eine Verblendung durch einen eigenen Klebstoff im Mund gehalten werden. Künstliche Zähne hingegen bestehen aus einem zahnärztlich hergestellten Kunststoff, der mit Fluorid verklebt, auf die Zähne aufgetragen und an den Biss des Patienten angepasst wird.

Diese Methode wird angewandt, wenn der Patient eine Erkrankung der Mundgesundheit hat, die es ihm unmöglich macht, mit einer Teilprothese oder einer Brücke zu leben. Heutzutage sind Zahnprothesen leicht anzupassen und zu tragen.

Das sagen unsere Patienten

Coradent Garantie

Coradent, 100% gute Entscheidung, zahnärztliche Garantie. Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Mit unserer Garantie für ein einzigartiges Preis-Leistungs-Verhältnis verpflichten wir uns, neben den erstklassigen und hochwertigen internationalen zahnärztlichen Behandlungen, angesichts der Interessen unserer Patienten, günstige Lösungen zu bieten.

Wir geben in unserer Zahnarztpraxis in Sopron sowohl für die verwendeten Materialien, als auch für die Behandlungen eine Garantie. Das kann je nach Behandlung unterschiedlich sein.

Hier können sie sich über die Einzelheiten unserer Garantie informieren.

Wer wird Ihnen Ihr Lächeln zurückgeben?

In unserer jahrzehntelangen Praxis haben wir unseren Patienten zahlreiche Inlay und Onlay Zahneinlagen angefertigt. Unsere Zahntechniker arbeiten präzise, schnell und ausschließlich nur mit den besten Materialien. Wir nehmen an internationalen Konferenzen, Ausbildungen und Schulungen teil, um unsere Kenntnisse immer zu aktualisieren. Wir laden Sie herzlich zu einer Beratung ein! Nándor und Carina.

Wer wird Ihnen Ihr Lächeln zurückgeben?

Dr. Nándor Nagyi

Fachzahnarzt

Dr. Carina Nagyi-Panicz

Fachzahnarzt

Kostenlose Beratung und Gesundheitscheck!